Ministère de la Mobilité et des Travaux publics - Nachrichten Bleiben Sie auf dem Laufenden Ministère de la Mobilité et des Travaux publics Ministère de la Mobilité et des Travaux publics https://mmtp.gouvernement.lu/de/actualites.html Ministère de la Mobilité et des Travaux publics - Nachrichten https://mmtp.gouvernement.lu/de/actualites.html Bleiben Sie auf dem Laufenden Ministère de la Mobilité et des Travaux publics 413 80 1440 20 21 22 23 0 1 2 3 4 5 6 Saturday Sunday Wed, 06 Jan 2021 08:42:12 +0100 Wed, 06 Jan 2021 08:42:12 +0100 "Wir haben viele Leben gerettet" Interview von François Bausch im Luxemburger Wort Wed, 06 Jan 2021 08:42:12 +0100 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2021/01-janvier/06-bausch-luxemburgerwort.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2021/01-janvier/06-bausch-luxemburgerwort.html Antigen-Schnelltests für alle ankommenden Passagiere am Flughafen Luxemburg ab Samstag, den 2. Januar 2021 Ab Samstag, den 2. Januar 2021, werden am Flughafen Luxemburg neben den PCR-Tests auch Antigen-Schnelltests für alle ankommende Passagiere angeboten. Die Tests zielen vor allem auf Reiserückkehrer aus Urlaubsgebieten ab. Thu, 31 Dec 2020 06:50:10 +0100 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/12-decembre/31-tests-antigeniques-aeroport.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/12-decembre/31-tests-antigeniques-aeroport.html Aufhebung der vorübergehenden Einstellung von Passagierlinienflügen aus dem Vereinigten Königreich und aus dem Großherzogtum in das Vereinigte Königreich Die vorübergehende Einstellung von Passagierlinienflügen aus dem Vereinigten Königreich und vom Großherzogtum in das Vereinigte Königreich wird ab diesem Mittwoch, 23. Dezember 2020 um Mitternacht aufgehoben. Wed, 23 Dec 2020 17:22:39 +0100 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/12-decembre/23-levee-suspension-vols-grande-bretagne.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/12-decembre/23-levee-suspension-vols-grande-bretagne.html "Kostenlos in Bus und Bahn: Er macht's möglich; Luxemburgs Verkehrsminister Bausch über ein weltweit einmaliges Modell und erste Folgen" Interview von François Bausch in der Frankfurter Neue Presse Fri, 04 Dec 2020 09:42:49 +0100 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2020/12-decembre/04-bausch-frankfurterneuepresse.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2020/12-decembre/04-bausch-frankfurterneuepresse.html Verbot von Drohnenaktivitäten über den Stadium Josy Barthel am 17. November 2020 Anlässlich des Fußballspiels zwischen den Nationalmannschaften Luxemburgs und Aserbaidschans, hat das Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeiten beschlossen, am 17. November 2020 ein Verbot von jeglichen Drohnenaktivitäten im Luftraum " Stade Josy Barthel " zu erlassen. Wed, 11 Nov 2020 15:24:24 +0100 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/11-novembre/11-interdiction-drones.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/11-novembre/11-interdiction-drones.html "Die CO2-Bepreisung kommt bestimmt" Interview von François Bausch im Télécran Thu, 17 Sep 2020 07:56:00 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2020/09-septembre/16-bausch-telecran.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2020/09-septembre/16-bausch-telecran.html Verbot von Drohnenaktivitäten vom 15. bis 19. September 2020 anlässlich der Tour de Luxembourg Anlässlich der Tour de Luxembourg vom 15. bis 19. September 2020, hat das Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeiten beschlossen, ein Verbot von Drohnenaktivitäten an folgenden Tagen und in folgenden Lufträumen zu erlassen. Mon, 14 Sep 2020 15:43:34 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/09-septembre/14-tour-luxembourg.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/09-septembre/14-tour-luxembourg.html François Bausch einer der Hauptredner bei "Shift Mobility 2020" in Berlin François Bausch, Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten, hat am 3. September in Berlin an der Konferenz "Shift Mobility 2020" als einer der Hauptredner teilgenommen. Thu, 03 Sep 2020 16:31:16 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/09-septembre/03-bausch-berlin.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/09-septembre/03-bausch-berlin.html François Bausch nimmt an der Konferenz 'Shift Mobility 2020' in Berlin teil Im Rahmen der Internationalen Funkausstellung nimmt François Bausch, Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten, am 2. und 3. September 2020 in Berlin an der Konferenz "Shift Mobility 2020" teil, einer unabhängigen Innovationskonferenz mit dem Ziel, die Zukunft der Mobilität in ihren unterschiedlichen Aspekten zu beleuchten. Mon, 31 Aug 2020 14:01:21 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/08-aout/31-bausch-berlin.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/08-aout/31-bausch-berlin.html Verkehrswende in Deutschland und Europa: Vorbild Luxemburg? François Bausch, Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten, nahm am 16. Juli 2020 in Berlin an der Pressekonferenz des Bündnisses "Allianz pro Schiene" teil. Thu, 16 Jul 2020 10:36:30 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/07-juillet/16-bausch-verkehrswende.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/07-juillet/16-bausch-verkehrswende.html "Eine Frage des Willens" Interview von François Bausch im Tageblatt Tue, 14 Jul 2020 07:30:00 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2020/07-juillet/13-bausch-tageblatt.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/interviews/2020/07-juillet/13-bausch-tageblatt.html Aufruf zu massiven Investitionen in den Ausbau des europäischen Schienennetzes Offener Brief von François Bausch an die europäische Kommissarin für Transport, mit einem Aufruf zu massiven Investitionen in den Ausbau des europäischen Schienennetzes. Tue, 30 Jun 2020 11:44:08 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/articles/2020/06-juin/30-bausch-letter.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/articles/2020/06-juin/30-bausch-letter.html Austausch zwischen der Regierung und den Sozialpartnern über die gesellschaftlichen, finanziellen und wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Krise Am 10. Juni 2020 traf sich die Regierung, vertreten durch den Premier- und Staatsminister Xavier Bettel, die Vize-Premierminister Dan Kersch und François Bausch sowie die Minister Pierre Gramegna, Romain Schneider, Corinne Cahen, Lex Delles und Franz Fayot, mit den Sozialpartnern im Schloss Senningen. Die Sozialpartner waren durch den OGBL, den LCGB, die CGFP und die UEL vertreten. Wed, 10 Jun 2020 15:03:31 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/06-juin/10-echange-gouvernement-partenaires-sociaux.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/06-juin/10-echange-gouvernement-partenaires-sociaux.html Zusätzliche Anpassungen im öffentlichen Verkehr ab dem 25. Mai 2020 Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf COVID-19 werden im öffentlichen Verkehr zusätzliche Anpassungen vorgenommen. Fri, 22 May 2020 16:30:00 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/04-avril/29-transport-public-renforcement.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/04-avril/29-transport-public-renforcement.html Austausch zwischen der Regierung und den Sozialpartnern über Maßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft und zur Förderung des Aufschwungs im Rahmen des progressiven Ausstiegs aus der COVID-19-Krise Die Regierung traf sich mit den Sozialpartnern, um eine Bestandsaufnahme der bisher ergriffenen Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung von COVID-19 in der Gesellschaft sowie der direkt und indirekt mit dem Virus verbundenen Kollateralschäden zu machen, von denen Bürger und Unternehmen täglich betroffen sind. Fri, 15 May 2020 08:04:35 +0200 https://gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/05-mai/15-echange.html //gouvernement.lu/de/actualites/toutes_actualites/communiques/2020/05-mai/15-echange.html